Seit 35 Jahren am Pulheimer See


Willkommen auf der Homepage

des SSCP!

Aktuelles:

Einladung zur zweiten Vereinsgegatta 2016 am 29.Mai 2016

Liebe Surferinnen und Surfer,

liebe Seglerinnen und Segler,

am 29. Mai findet die zweite Vereinsregatta des Jahres 2016 statt. Ihr seid recht herzlich eingeladen.

 

Besucher sind willkommen.

 

Start ist pünktlich um 11 00 Uhr für die Jugend. Skipperbesprechung für die Jugend ist um 10 45 Uhr. Die Einladung mit den weiteren Startzeiten und die Segelanweisung findet ihr unter \Segeln\Vereinsregatten\ und am Aushang im Clubheim. Wichtiger Passus in der Segelanweisung: Die Bootspaten müssen sich am Samstag vor jeder Regatta bis 15 Uhr in die Reservierungsliste eintragen - ansonsten stehen die Boote anderen Mitgliedern zur Verfügung.

Damit das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt, freuen wir über selbst gemachte Salate und Kuchen. Rosemarie übernimmt dankenswerterweise wie gewohnt die Leitung der Küche.

Optikurs 4. Ferienwoche

Ein weiterer Segelkurs für unsere Jüngsten im Alter von 8-14 Jahren kann online gebucht werden.

Surfkurs 

Ein 2. Surfkurs für Einsteiger findet an 2 Wochenenden zu Beginn der Sommerferien statt. Weitere Infos und Anmeldung bei Ausbildung/Surfen.

Vereinsfahrt 2016

Wir fahren vom 7. - 14. Oktober ans Veersemeer.

Nähere Infos und Anmeldung im internen Bereich

Letzte Ereignisse:

Ansegeln 1. Mai 2016

Zum Ansegeln durften wir auch unseren Bürgermeister Frank Keppeler begrüßen, der dem Verein zum 35 jährigen Jubiläum gratulierte. Die folgenden Links führen zum Pressebericht und weiteren Bildern.

Bootshalle abgebrannt!

Am Nachmittag des 6.2. ist unsere Bootshalle komplett abgebrannt. Alle dort gelagerten Vereinsboote und die gesamte Einrichtung sind vernichtet worden. 

Die Resultate der am Rosenmontag stattgefundenen Vorstandssitzung und weitere Neuigkeiten zur Bootsbeschaffung sind auf der internen Seite zu finden

SSCP erhält Auszeichnung für Ausbildung

Für die Ausbildungsarbeit der letzten beiden Jahre wurde der SSCP vom Deutschen Segler Verband ausgezeichnet.

Der Presseartikel kann hier eingesehen werden.

Sportbootführerscheine Binnen und See

Die Kurse haben begonnen - eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Nikolausregatta am 6. Dezember 

Zum Ausklang der Saison segelten Jung und Alt  im Opti in 2 Staffeln mit je 12 Teilnehmern um die Wette und hatten jede Menge Spaß dabei - auch die Zuschauer beim Anfeuern und gute Ratschläge geben. Suppe und Glühwein gab's übrigens auch. 

Weitere Bilder hier.

Mitgliederversammlung 18.11.2015, 19.30 Uhr Schützenheim

Das Protokoll findet ihr auf der internen Seite.

Ulrich Franz wurde nach 12 Jahren Schatzmeistertätigkeit verabschiedet. Kurt Messerschmidt und Peter Jäckel überreichten ein selbstgefertigtes Erinnerungsstück. Zum neuen Schatzmeister wurde Bernd Theißen gewählt. Alle anderen Vorstandsmitglieder wurden für 3 Jahre wiedergewählt.

Jugendversammlung 14.11.2015 um 15 Uhr im Clubheim

Das Protokoll findet ihr auf der internen Seite.

Absegeln am Sonntag,  18. Oktober 2015

Am 18. Oktober 2015 hat das traditionelle Absegeln stattgefunden.  Bei schönem Wetter und wenig Wind haben wir eine Spaßregatta mit  fast ohne segeln und viel paddeln gehabt. 12 Boote waren am Start. Besetzt waren sie mit allen Mitgliedern, die rechtzeitig da waren und sich auf die Boote verteilten. Peter Jäckel hatte einen anspruchsvollen, leider nicht segelbaren Kurs mit  teilweise rückwärtssegeln vorgegeben.  Sieger wurden Monika Rolfs mir ihren gestandenen Stechpaddelkünstlern Sebastian Fuchs und Pedro Susa. Bilder findet ihr hier.

Vereinsfahrt ans Veluwemeer

Mit 24 Teilnehmern war die Vereinsfahrt gut besetzt. Surfer und Katamaransegler trotzten den niedrigen Temperaturen und freuten sich an dem meist guten Wind und den sonnigen Tagen. 

Opti-Regatta in Hitdorf am 27. September

Mit 9 von 34 Teilnehmern stellte der SSCP die stärkste Gruppe. Carlotta Remagen erreichte den 3. Platz - Herzlichen Glückwunsch!

Bericht in Rubrik Segeln

Die 5. Regatta zur Clubmeisterschaft fand am 20.9. statt - die Clubmeister 2015 stehen fest - herzlichen Glückwunsch!

Ergebnislisten findet ihr im Bereich Segeln.

5./6. September: Matchrace Jugend und Jollen

Das Matchrace hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Carlotta Remagen war am Samstag erfolgreich auf Optimist. Steuermann Sebastian Fuchs und Vorschoter Florian Puhl setzten sich am Sonntag auf dem Schwertzugvogel durch. Die Läufe wurden bei kräftigem Wind durchgeführt. Es gab einige sehr spannende Wettfahrten. Die Regattaleitung wurde sehr gut von Peter Jäckel durchgeführt. Peter hatte bei den Erwachsenen zwei Gruppen zur Ermittlung der Teilnehmer am Halbfinale gebildet. In jeder Gruppe fuhr jeder gegen jeden. Für die Endläufe qualifizierten sich weiter Birgit Hackstein mit Monika Rolfs, Rolf Vomrath mit Charlotte Puhl und Peter Ginzel mit Roland Schäfer. Rosemarie Jäckel hatte für hervorragende Verpflegung gesorgt. Nach dem Matchrace hatten die Surfer noch ihren Spaß. Mehr Bilder findet Ihr in der Schatzkiste.

 

Bei lebhaftem, böigem Wind fand die 4. Regatta zur Clubmeisterschaft statt. Weitere Bilder in der Schatzkiste.

Wasserleitung

In der 3. Ferienwoche verlegen einige Mitglieder die Wasserleitung vom neuen Brunnen zum Clubheim. Ca. 50 m Graben müssen 80 cm tief ausgehoben werden. Bei dem größtenteils angeschütteten steinigen Boden eine schweißtreibende Arbeit. Nachdem das Gesundheitsamt und die Untere Wasserbehörde die Anlage vor Ort abgenommen haben, kann im Clubheim Trinkwasser entnommen werden. Wer Mineralwasser trinken möchte, muss es sich selbst mitbringen.

Ferienfreizeit

In der ersten Ferienwoche, vom 29.6. bis 3.7., fand eine ganztägige Surf- und Segel-Ferienfreizeit für Kinder statt. Bei bestem Wetter freuten sich alle über eine gelungene Veranstaltung. Das Feedback einer Mutter: Diesbezüglich möchte ich Ihnen bzw. dem SSCP ein großes Lob aussprechen. Das Programm war sehr professionell organisiert, die Kinder hatten einen Heidenspaß und haben darüberhinaus auch noch viel gelernt. Die Betreuer waren motiviert, gingen sehr nett auf die Kinder ein und waren immer ansprechbar. Die Gruppengröße war optimal gewählt.

Mein Sohn will nächstes Jahr in jedem Fall wieder dabei sein, so gut hat es ihm gefallen.“

Pulheimer Stadtfest

Das Team auf unserem  Stand informierte die interessierten Bürger über die Möglichkeiten am Pulheimer See und die zukünftige Entwicklung. 

Dritte bei der Europameisterschaft der Piraten am Traunsee

Das Team Claus Stockhardt und Michael Wolf hat mit dem Piraten GER 4305 bei der Europameisterschaft am Traunsee in Österreich von 66 qualifizierten Startern nach 11 Wettfahrten an vier Tagen den  3. Platz erreicht.

Bericht Pirat EM2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.7 KB