Sportküstenschifferschein

Sportküstenschifferschein (SKS) Theorie 2019/2020

Neben den etablierten Kursen für SBF-Binnen und SBF-See, bieten wir einen Kurs für den Sportküstenschifferschein (SKS) an.

Zulassungvoraussetzungen

Ø  Mindestalter 16 Jahren

Ø  Besitz des SBF-See

 

Am 20. 09. 2019 um 16:00 Uhr bieten wir eine Infoveranstaltung im Clubhaus des SCCP, Am Ostufer, an.

 

Der Unterricht des theoretischen Teils wird donnerstags von 19.00 – 21.00 Uhr im Gymnasium Pulheim stattfinden und am 31. 10. 2019 beginnen. Die Prüfung ist für den 13. Februar 2020 geplant.

 

In der theoretischen Prüfung müssen erweiterte Kenntnisse in folgenden Themenbereichen nachgewiesen werden:

Ø  Navigation

Ø  Seemannschaft

Ø  Schifffahrtsrecht

Ø  Wetterkunde

 

Die Kosten für die 11 Ausbildungseinheiten liegen bei 160 € (130 € für Vereinsmitglieder). Hinzu kommen ca. 110 € für Ausbildungsmaterial sowie ca. 75,00 € für die Zulassung und Prüfung. Die Zahl der Teilnehmer sollte zwischen 8 und 12 liegen.

 

Nach der theoretischen Prüfung hat man 2 Jahre Zeit die Praxis mit den 300 Seemeilen und anschließender Prüfung zu absolvieren. Diese Praxis- oder Prüfungstörns werden nicht durch den SSCP angeboten. Unser Ausbildungsleiter hilft aber gerne bei der Organisation und bietet selbst auch Törns an.

 

 

Wenn also jemand bereits den SBF-See besitzt und sich in Navigation und Seemannschaft weiter fit machen möchte, um auch einmal selbständig ein Boot im Küstenbereich – bis 12 SM - zu führen, sollte er sich baldmöglichst zu dem Kurs anmelden, da die Plätze begrenzt sind. Die Anmeldung für SSCP-Mitglieder kann per Email an info@sscpulheim.de, für Nichtmitglieder online (siehe unten), erfolgen.

SKS

Wie oben beschrieben.

 

SKS
160,00 €
Anmeldung
  • verfügbar