Segeln für Kids

Ab einem Alter von 8, ggf. auch 7 Jahren erlernen Mädchen und Jungen das Segeln in Theorie und Praxis. Dabei müssen wir ausreichende Schwimmkenntnisse voraussetzen (mind. Bonze).

 

Gesegelt wird auf Optimisten-Jollen, dem idealen Einsteigerboot für Kinder. Spielerisch wird das gemeinsame Klarmachen und der Umgang mit den Booten auf dem Wasser von unseren Trainern vermittelt. Schon nach wenigen Tagen beherrschen die jungen Segler die wichtigsten Manöver.

 

Auf dem Wasser tragen die Kinder ständig Rettungswesten und bei kühler Witterung Neopren-Anzüge. Beides wird vom Verein zur bereit gestellt. Wasserfeste Schuhe oder alte Turnschuhe sowie Wechselkleidung, Sonnenschutz, sowie etwas zu Essen und Trinken sollten mitgebracht werden. 

 

Die Kurse schließen mit einer theoretischen sowie einer praktischen Prüfung ab. Mit dem Bestehen einer Prüfung erhalten die Kinder den Jüngstensegelschein des Deutschen Segler-Verbands. der bis zum Erreichen des 16. Lebensjahres gültig ist.

 

Unterrichtsmaterial wir von uns gestellt.

 

Sollte Ihr Kind eine Behinderung haben oder lebensnotwendige Medikamente benötigen, bitten wir die Ausbilder zu informieren und evtl. in der Nähe zu bleiben, um Ihr Kind zu unterstützen. Berücksichtigen Sie die notwendig Zeit bei der Anmeldung.

 

Kursgebühren:

 

 

Die minimale Teilnehmerzahl beträgt 5 Kinder, die maximale 8 Kinder.

Im Falle des Nichtzustandekommens eines Kurses erfolgt die Rückerstattung der Gebühr.

 

Bitte achten Sie darauf, dass die Teilnehmergebühr spätestens 8 Tage vor Kursbeginn auf unserem Konto eingegangen sein muss.

 Der neue Kurs 2021 (verschiedene Optionen) befindet sich derzeit in der Planung und wird voraussichtlich Anfang Okt 2020 zur Buchung online gestellt.